Kleines Weltmeister-Paket Almenland Stollenkäse
Arzberger Ursteirer 50% Fett i.d.T.  (Kuh-Hartkäse)
Arzberger Aurum 50% Fett i.d.T. 
Heulantscher 50% Fett i.d.T. (Kuh-Schnittkäse)

Käsevariation aus dem Silberstollen - 4 Sorten

URSPRUNG: Steiermark

Keine Bewertungen
Normaler Preis54,00 EUR
Grundpreis 60,00 EUR/kg
MwSt inklusive. Versandkosten werden im Checkout berechnet.

WELTMEISTER KÄSE 2022

Franz Möstl hat mit dem ARZBERGER AURUM die Goldmedaille der 34. World Chamionshio Cheese Contest gewonnen. Mit dem ARZBERGER URSTEINER die Silbermedaille. Beide Bestandteil des Weltmeister-Pakets.

Um die Qualität und Frische der Käse-Variation zu garantieren, erfolgt der Versand in einem separatem Paket direkt von unserem Hersteller Möstl Almenland von Montag bis Donnerstag.

Diese Paket enthält jeweils ca. 200 Gramm folgender Käsesorten:

Bergkäse mit Rotwein 45% Fett i.d.T. (Kuh-Hartkäse)

Fein würziger Hartkäse mit Rotweinkräutersulze gepflegt. Hergestellt mit thermisierter Heumilch aus der Region Almenland.

Eine, durch die Pflege mit Rotwein, dunklerot-braune Rinde, mit gleichmäßig glatter Oberfläche umhüllt einen zartgelben, geschmeidigen Teig. Im Inneren findet man vereinzelt erbsengroße Bruchlöcher. Seine geschmeidige, cremige Konsistenz bekommt er durch die hohe Luftfeuchtigkeit bei der Stollenreifung. Durch seinen mild-aromatischen Geschmack mit Noten vom Rotwein, wirkt er besonders interessant.

Die Reifezeit beträgt mindestens 6 Monate.

Arzberger Ursteirer 50% Fett i.d.T. (Kuh-Hartkäse)

Im Silberstollen gereifter Kuh-Hartkäse, hergestellt mit Heumilch.

Seine gelb-orange, glatte Oberfläche erhält der Käse durch Rotkulturbakterien und die optimale Pflege im Stollen. Der geschlossene, cremige Teig verbirgt vereinzelt erbsengroße Löcher in sich.Sein Geschmack hat eine nicht aufdringliche Rotkulturnote. Das fein-würzig duftende Aroma und die cremige Geschmeidigkeit erinnert an eine alte überlieferte Art des Alp-Käses.

Die Reifezeit beträgt mindestens 5 Monate im Silberstollen.

Heulantscher 50% Fett i.d.T. (Kuh-Schnittkäse)

Fein pikanter Schnittkäse hergestellt mit Heumilch aus der Region Almenland. Mit Rotkultur gepflegt.

Die Rinde hat durch die 4-5 monatige Reifung eine mittelbraune, rustikale Oberfläche, mit feinem weißen Milchschimmel. Der hellgelbe Teig mit einer zart-schmelzenden kompakten Struktur schließt vereinzelte Bruchlöcher ein. Durch die Pflege mit Rotkultur bekommt er seinen mild-feinen pikanten Geschmack, der mit seinem fein schmelzendem Teig am Gaumen zergeht.

Die Reifezeit beträgt mindestens 4 Monate.

Arzberger Aurum 50% Fett i.d.T.

Mild würziger Schnittkäse aus 100% Schafmilch, hergestellt in der Sennerei Leitner und mit Rotkultur im Stollen gereift.

Die Rinde hat durch die längere Reifung eine mittelbraune rustikale Oberfläche, die durch die hohe Luftfeuchtigkeit im Stollen etwas wellig wird. Der cremeweiße Teig mit einer rahmig-zartschmelzenden Struktur schließt vereinzelte Bruchlöcher ein. Durch die sorgfältige Pflege, der mit Rotkultur behandelten Naturrinde bekommt er seinen mild-feinen pikanten Geschmack.

Die Reifezeit beträgt mindestens 4 Monate. 

Durchschnittliche Haltbarkeit nach Anlieferung: Hartkäse: 40 Tage | Schnittkäse: 14 Tage | Weichkäse: 14 Tage

  • Kostenfreier Versand ab 149€
  • In 1-2 Werktagen geliefert